„Mach Mit“ Handball für Grundschulen


Am Mittwoch, dem 07.03.18 fand in der Sandersdorfer Ballsporthalle die Vorrunde zu den „Mach Mit“ Handball - Grundschulmeisterschaften statt. Knapp 80 Schülerinnen und Schüler aus 6 Grundschulen nahmen an diesem Event teil. Die sportbegeisterten Kinder der 1. und 2. Klassen wurden neben Handball auch an 4 Stationen mit Koordinations- und Geschicklichkeitsübungen auf die Probe gestellt ( Seilspringen, Hocker im Liegestütz umlaufen, Bankprellen und Luftballon balancieren ). Am Ende konnte sich die Grundschule aus Zscherndorf in der 1. und 2. Klasse durchsetzen und zieht somit verdient ins Finale nach Irxleben ein. Somit konnte die Zscherndorfer Grundschule Ihren Erfolg aus dem Vorjahr widerholen und beide Altersklassen gewinnen. Das Finalspiel zwischen Zscherndorf und Quellendorf II hatte es in sich, denn in der regulären Spielzeit konnte Quellendorf in den letzten Sekunden ausgleichen, wodurch der Sieger im Penaltywerfen ermittelt werden musste. Zscherndorf setzte sich dann mit 7:6 durch und feierte den hart umkämpften Sieg.

Wir bedanken uns bei der Firma Vetter GmbH für den Transport der Kinder, sowie bei den Schulsozialarbeitern/-innen, Eltern, Mitarbeiter des HVSA und natürlich auch bei den fleißigen Helfern der HSG Wolfen 2000 e.V..




Platzierungen:

Klasse I

  1. Grundschule „An den Linden“ Zscherndorf
  2. Grundschule „Hermann-Conradi“ Jeßnitz
  3. Grundschule „Erich Weinert“ Wolfen

Klasse II

  1. Grundschule „An den Linden“ Zscherndorf
  2. Grundschule „Käthe Kollwitz“ Quellendorf II
  3. Grundschule „Käthe Kollwitz“ Quellendorf I
  4. Grundschule „Hermann-Conradi“ Jeßnitz
  5. Grundschule „Anhaltsiedlung“ Bitterfeld
  6. Grundschule „Erich Weinert“ Wolfen
  7. Grundschule „Steinfurth“ Wolfen